Illustration mit Kompass, Schmetterling sowie Banknote und dem Schriftzug

Was ist systemische Paartherapie?

In der Phase der Auftragsklärung fokussiert die systemische Paartherapie auf die unterschiedlichen Erwartungen beider Partner. Darauf aufbauend formuliert der Paartherapeut oder die Paartherapeutin ein gemeinsames Beziehungsziel.

Es gilt, Beziehungsmuster zu erkennen und zu verändern. Die Therapie individueller „Symptome“ steht nicht im Vordergrund.

Die systemische Paartherapie sieht Krisen als vorübergehende Ereignisse, für die es gute Gründe gibt und die als Entwicklungschancen genutzt werden können. Wenn beide Partner im Prozess Eigenverantwortung übernehmen, kann die Entwicklung gelingen.

Die Wirksamkeit der systemischen Paartherapie ist in der modernen Psychotherapieforschung gut belegt.


Unter Vorgehen und Ablauf erfahren Sie Näheres über den Rahmen einer Paartherapie.

Ja, ich möchte ein Erstgespräch

 auf Deutsch in English

Name

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer

“Man muss Geduld haben mit dem Ungelösten im Herzen, und versuchen, die Fragen selber lieb zu haben, wie verschlossene Stuben, und wie Bücher, die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind. Es handelt sich darum, alles zu leben. Wenn man die Fragen lebt, lebt man vielleicht allmählich, ohne es zu merken, eines fremden Tages in die Antworten hinein.“

Rainer Maria Rilke, “Brief an einen jungen Dichter“

Praxis für Paartherapie Julia Bellabarba hat 4,75 von 5 Sterne | 24 Bewertungen auf ProvenExpert.com